· 

Neue Diagramme in PS IMAGO PRO

Von Ester Mittermeier

PS IMAGO PRO bietet Analysten eine zentrale Plattform für die Informationsverarbeitung für ihre Institution. Dies ist ein perfektes Werkzeug für die Datenanalyse, die ungehinderte Gestaltung und Veröffentlichung von Berichten.

Die neue Version von PS IMAGO PRO 5 bietet auch großartige neue Charts und Dashboard-Charts:

Mit dem Sankey-Diagramm können Sie:

  • Zusammenhängen zwischen einzelnen Variablenkategorien, Bilanz und Wertefluss optisch abbilden
  • interkategoriale Abläufe unter Verwendung einer zusätzlichen quantitativen Variable farbig darstellen
  • Bezeichnungen zu einzelnen Strömen, die einzelne Kategorien, Größen und Summen beschreiben,  hinzufügen


Mit der Word Cloud können Sie:

  • die Beliebtheit einer Kategorie mit Wörtern oder Blasen verschiedener Größe und Farbe darstellen.
  • Blasen erstellen, die zusätzliche Informationen darstellen, z.B. über den Prozentsatz des Auftretens der Kategorie.
  • Objekte mit Hilfe einer quantitativen Variable einfärben. Einzelne Objekte werden basierend auf dem Mittelwert, der Summe oder dem Modus erstellt.


Cascade chart ermöglicht:

  • das Erstellen eines Balkendiagramms, um den Beitrag jedes Elements zum Gesamtergebnis zu verstehen.
  • die Darstellung einer Erhöhung oder Verminderung des Wertes einer gegebenen Variablen, indem eine Spalte von einem Punkt gezeichnet wird, der dem Ende der vorherigen Kategorie entspricht.
  • Erstellen von dynamischen und präsenten Zwischensummen 


Violin plot ermöglicht:

  • die Visualisierung der Struktur quantitativer Variablen und der Wahrscheinlichkeitsdichte
  • das Anzeigen der Struktur der quantitativen Variablen als Teil der qualitativen Variablenkategorie, sowie zusätzlicher Statistiken wie den Median und den Interquartilbereich


Treemap ermöglicht:

  • das Erstellen eines Mosaikdiagramms, bei dem die Oberfläche jedes Segments proportional zu seinem Prozentsatz in der Gesamtzahl oder basierend auf ausgewählten Gruppenstatistiken ist
  • die Darstellung hierarchischer Daten mit verschachtelten Visualisierungen
  • die Auswahl verschiedener Einfärbemodi für Gruppen oder Untergruppen und die Angabe der Kategorie als zusätzliche Zielvariable

 



Mit dem Hierarchiediagramm können Sie:

  • Hierarchische Daten in verschiedenen Aggregationsebenen darstellen - bis zu 5 Ebenen über das Dialogfenster und bis zu 10 Ebenen über die Syntaxsprachbefehle
  • die Daten im kartesischen Koordinatensystem oder mit dem Polarkoordinatensystem darstellen
  • optional: Anzeige des Summenwertes und der Zielvariablen
  • den Färbemodus von der Basis bis zur Ebene sowie Farbzusammenfassung der Zielvariablenkategorie auswählen, falls gewünscht

 



Row chart ermöglicht:

  • gegenwärtige zeitliche Veränderung, z.B. Umsatzvolumen, in Form eines Liniendiagramms oder eines Layerdiagramms
  • auf ein breites Spektrum von zusammengefassten Statistiken zuzugreifen und eine Zeile in Kategorien gemäß einer ausgewählten Variablen gemäß zwei optionalen Modi aufzuteilen
  • die Daten in einem Ereignisdiagramm darstellen, indem eine optionale Variable hinzugefügt wird


Das Dashboard vom Typ "Shield" ermöglicht: 

  • einen Indikator in Gruppen vergleichen, die über qualitative Variablenkategorien ausgewählt wurden, und das Ergebnis in Form einer Dartscheibe (Dashboard mit Polarkoordinaten) zu präsentieren
  • die Linie der Planumsetzung zu kontrollieren und das Minimum und Maximum auf der Skala zu ändern
  • die Anzahl der Schwellenwerte (von 2 bis 5) und deren Bezeichnungen zu verwalten


Mit dem "Pfeile und Lichter" Dashboard können Sie: 

  • einen Indikator in separaten Gruppen präsentieren, die durch qualitative variable Kategorien in Form eines Dashboards mit Pfeilen oder Ampeln gekennzeichnet sind
  • die OK- und NOK-Schwellenwerte dynamisch einstellen, ohne dass eine zusätzliche Variable verwendet werden muss, und diese Schwellenwerte zum Einfärben der Diagramme zu verwenden
  • das Minimum und Maximum auf der Skala einstellen 
  • den Textstil verwalten: Schriftart, Größe und Farbe

Schreiben Sie uns, um mehr über diese und alle anderen großartigen Funktionen von PS IMAGO PRO zu erfahren!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0